Arbeitsplatz Erde BLOG
Stipendiat werden
« Überall auf der Welt sind Geodäten im Einsatz. Hinter jeder Markierung stehen ihre Erlebnisberichte.
Kategorie: Uncategorized | Comments Off

Das Projekt “Zamani” erfasst für die Kultur und Geschichte Afrika wichtige Orte. Die Geodäten helfen, indem sie archäologische und kulturelle Stätten erfassen. Dies geschieht meist mit dem Laserscanner. So können die bedrohten Orte “konserviert” werden. Die Bedrohung entsteht durch Naturkatastrophen, Bürgerkriegen und Umweltverschmutzung. Bestenfalls dienen unsere Pläne für Restaurations- und Konservierungsarbeiten.

Kategorie: Klima & Umwelt | Comments Off

Für die Bachelorarbeit von Berlin in den Iran. Vor Ort haben wir das gewaltige Relief von Darius I. am Berg von Bisotun mit Kamera, Tachymeter und GPS vermessen. Inklusive 3D-Modell hatten wir dafür 28 Tage Zeit.

Kategorie: Klima & Umwelt | 2 Kommentare

Für das Projekt zwischen dem Römisch-Germanischen Zentralmuseum in Mainz und der Fachhochschule Mainz wurden unter Leitung von Anja Cramer die Höhensiedlungen Mangup-Kale und Eski-Kermen im Südwesten der Krim geodätisch erfaßt und mit diesen und vielen anderen Daten ein Geoinformationssystem für diese Siedlungen aufgebaut.